Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

EM-Turnier der Grundschule Lay

12. 07. 2021

Grundschule Lay ermittelt eigenen Europameister

Projekt löst bei den Kindern Begeisterung aus

 Von Erwin Siebenborn/ Rhein-Zeitung 10.07.2021

Lay. Während der neue Europameister erst morgen in London ermittelt wird, stand er  nach der Mini-EM der Layer Grundschule schon am Freitag fest. Sinn und Zweck des Turnieres war neben Spiel, Sport und Spaß die  Förderung des Gemeinschaftsgefühls und Gruppen-Erlebnisse.  

 

Das Lehrerinnen-Kollegium entwickelte die Idee, mit den Kindern  eine schulinterne Mini-EM durchzuführen. Das Projekt löste bei den Schülerinnen und Schüler Begeisterung  aus. Altersbedingt spielten die Kinder in zwei Gruppen, unterteilt in die Klassen 1/2 und  3/4. Die Kinder starteten unter den Flaggen von Frankreich, Holland, Spanien, Italien, Kroatien, Polen, England und  Dänemark. Deutschland blieb außen bewusst außen vor, da sonst alle  Kinder  in die deutsche Elf wollten. Das Kollegium unter Leitung von Bianca Middendorff nutzte den hohen Stellenwert des runden Leders  und nahm die Euphorie gerne mit ins Klassenzimmer und auf den Sportplatz.

 

Begleitend zum Turnier wurden im Kunstunterricht  Flaggen gemalt und  Wimpel-Ketten gebastelt. Diese verliehen dem Turnier ein tolles Flair. Auch  wurden den Kindern Informationen über die teilnehmenden Länder und die völkerbindende Wirkung des Sports vermittelt. Das Turnier fand an zwei Tagen mit jeweils sechs Gruppenspielen  auf dem Layer Rasenplatz und bei schlechtem Wetter in der Legiahalle statt. Natürlich unter Einhaltung der aktuellen Hygiene-Bestimmungen.

 

Schon der Einlauf der Mannschaften unter Fanfarenklängen und Flaggen erzeugte Gänsehaut. Die Eltern und zahlreiche Fans feuerten lautstark an. Beim Final-Tag siegte in  der Gruppe 1/2 Frankreich gegen Spanien mit 2:1  und  in der Gruppe 3/4  setzte sich Kroatien gegen Holland mit 1:0 durch. Die Siegerteams freuten sich über Pokale und Urkunden und alle Kinder über Erinnerungs-Medaillen. Torschützenkönig des Turnieres wurde Leonhard Macher mit elf erzielten Treffern.

 

Der Layer Ortsring spendierte nicht nur die Siegerpokale und Medaillen, sondern den Kindern auch leckeres Eis. Vorsitzender Thomas Jost lobte das gelungene Turnier als ein gutes Beispiel für Freude an der Bewegung und Spaß am Miteinander in schwieriger Zeit.

 

 

Bild zur Meldung: EM-Turnier der Grundschule Lay

Kontakt

Grundschule Koblenz-Lay

Karolastr. 2
56073 Koblenz

 

Ansprechpartner

Frau Bianca Middendorff

 

Tel.: ( 02606 ) 555

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden